Polnische militarmission zur aufklarung von kriegsverbrechen

Sie fanden sich mitten im Nirgendwo. Irgendwann passierte alles im Hintergrund und wurde von einem für uns wichtigen Unbekannten verteidigt. Die Gesellschaft von Brüdern, die unserer gemeinsamen Mission folgten, begann langsam, vom bösen Amok aufzugeben. Alles begann sich langsam zu normalisieren, obwohl es keine angenehme Situation war. Unsere Aktion war es, den "Patronenstaubsammler" zu finden. Wahrscheinlich fragen sich viele von Ihnen, was er tut und wie er darauf hinweist. Ich erkläre es schon. Der Patronenstaubsammler hat auch die Aufgabe, die trockenstaubhaltige Luft zu reinigen. Bei jedem handelt es sich um einen speziellen Filter, der zum Entlüften von Silos und Behältern verwendet wird. Sie können für die Verwendung im In- und Ausland bestimmt sein. Es ist besonders in Produktionshallen geschützt, in denen Produkte wie beispielsweise Holz, Chemikalien, alle losen Materialien, Metallstaub oder andere Materialien verwendet werden.

Nichts Wunderbares, wir gingen in die Dunkelheit, tasteten in der Dunkelheit herum und durchbrachen die Weite des Abgrunds, in dem wir unsere eigenen Körper fanden. Der Geist war abwesend, aber funktionell genug, um sich an den Zweck zu erinnern - der Kassettenstaubsammler musste in unseren Händen sein. Es ist schwer zu sagen, wie viel unser Kampf war - mit dem Verlust des Vertrauens in den Erfolg unserer Mission haben wir auch die Zeit aus den Augen verloren. Dies betraf sein Kind, weil es Müdigkeit beseitigte, die während dieser Art von Expedition kein Verbündeter war. Obwohl die Richtlinien, die wir in der Welt erhielten, äußerst sensibel waren, zählten sie nicht, was wir nach dem Unterricht sahen. Es ist schwer zu sagen, oder wir sind in den nächsten Schritten richtig. Uns fehlte ein Anhaltspunkt dafür, ob unser Handeln richtig war. Wir hätten genauso gut von unserem Ziel abprallen können. Das Training, das sie hatten, half uns zumindest, cool zu bleiben. Leider würde es Positionen für Zweifel und Momente des Zögerns geben - wir würden zu diesem einen zum wahren Tod verurteilt. Zusätzlich zu der Notwendigkeit, unsere Arbeit zu erfüllen, behielten sie den Überlebensinstinkt in den Bergen, der uns von dunklen Gedanken befreit. Nach vielen anstrengenden Spuren in den dunklen Bereichen leuchteten die polnischen Augen so deutlich auf, dass es eine Schande war, zu erkennen, was er wirklich war. Nachdem wir uns ihm aus geringerer Entfernung genähert hatten, stellte sich heraus, dass es damals einen Kassettenstaubabscheider gab - das Ziel unserer Reise wurde erreicht.