Unterirdischer walim

Der niederschlesische Untergrund wird bis heute von einer Welle von Scharaden gespeichert. Wo können wir mit ihnen kommen? In der Gegend von Wałbrzych plus Sowie Shells, groß dank einer diskreten Projektion, um "Riese" zu erwähnen. Die gegenwärtige illegale Vereinbarung wurde unter den wenigen Requisiten organisiert. Ein Teil unter ihnen ist unterdessen der Ort wichtiger Tourneen, die die Panegyristen erzählen, um durch Niederschlesien zu reisen und ihren Moment unmöglich bereitwillig unterzuordnen. Welcher Spaß verführt lautstark ihre Meinung?Eine der wichtigsten Freuden, die Reisende, die vom Bericht der II. Weltmission überholt wurden, in den Eulendirektionen bewältigen können, sind die Walim-U-Bahnen. Sie existieren in einem Fleck des "Riese" -Systems, und die durch sie resultierende Reiseroute wird wahrscheinlich auf der Grundlage von Lieblingserlebnissen für Poop unter uns gehostet. Die Flussgruppe in Walim ist etwas, mit dem man sich rühmen kann, und die Fertigstellung einer bestimmten Touristenverkehrsader befindet sich in einer einzigartigen Handlung im einheimischen Subtyp für jeden Söldner. In diesem Lebensraum wird auch ein bedeutendes Wachhaus näher an die einzigartige Halle gebracht, die die Minen hinzufügen würden. Im gegenwärtigen Untergrund können wir wahrscheinlich eine Flut von Bilddiagrammen sehen, die uns unzählige Absichten der alten Silhouette des "Riese" -Systems erscheinen lassen. Leider beraubt man hier mehr Objekte mit einem Feldtemperament, wodurch diese Sammlung eine verrückte Stimmung annimmt.